Musik

Geständnis: Helene Fischer weiß nicht, wie Facebook geht

Beweisen muss sich Helene Fischer gewiss nicht mehr; Millionen verkaufter Platten und gigantische Konzerte sprechen für sich. Wohl auch deshalb gab die Schlagersängerin jetzt zu, dass sie von einer bestimmten Sache absolut gar nichts versteht: "Ich weiß gar nicht wie so ein Bild hochzuladen geht. Total oldfashion, ich weiß", gestand sie nun in der ORF-Show "Willkommen Österreich".

Angesprochen wurde die 34-Jährige von den Moderatoren Dirk Stermann und Christoph Grissemann auf ein Facebook-Posting, in dem sie überaus poetisch beschrieb, wie sich ihre schwere Grippe anfühlte. Wegen der Krankheit hatte Fischer im Februar ihre Konzerte abgesagt. "Ein anrührendes Facebookposting. Das hätte der Papst nicht besser formulieren können", lobten die Moderatoren, woraufhin der Superstar gestand, ihre Beiträge nicht selbst online zu stellen.

mehr Bilder

Organisiert würden ihre Kanäle von einem Social-Media-Team; die Formulierungen und Ideen stammten aber von ihr: "Ich sag nur: 'Das muss da rein. Und das Bild. Und dann bitte senden", verriet Helene Fischer. Im Sommer holt die Schlager-Queen ihre große Stadiontour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz nach.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel



ZEDD FEAT. ELLEY DUH? - HAPPY NOW

CD-Archiv

CD-Archiv

Suche in der Radio Leverkusen - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite