Nachrichten / Leverkusen

Waldschäden: Leverkusen ist weniger betroffen

Dem Wald in NRW ging es nie schlechter. Zu diesem dramatischen Ergebnis kommt das NRW-Umweltministerium mit seinem aktuellen Waldzustandsbericht 2018. In Leverkusen ist es nicht ganz so schlimm. mehr


Bayer 04: Keine Montagsspiele mehr

Die umstrittenen Montagsspiele in der Fußballbundesliga sollen in Zukunft wieder abgeschafft werden. Das hat der Ligaverband Deutsche Fußball Liga bestätigt. Auch die Bayer 04-Fans freuen sich. mehr


Sanierung: Bürgerbuschweg wird erneuert

Neuer Asphalt, Gehwegplatten und LED-Beleuchtung - damit wird der Bürgerbuschweg in Quettingen wieder fit gemacht. Die Stadtteilpolitiker haben den Plänen der Verwaltung jetzt zugestimmt. mehr


Polizei: Einbrecher versteckt sich

Ein Einbrecher wurde letzte Nacht in Opladen auf frischer Tat ertappt: Ein aufmerksamer Bewohner des Mehrfamilienhauses hörte ein lautes Geräusch und entdeckte den Mann, der sich hinter einer Tür versteckte. mehr


Kunst: Finnische Kunst zum erleben

Zur Feier der 50-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Oulu und Leverkusen gibt es eine neue Kunstausstellung. Zum Thema "Begegnung mit Finnland" stellt die Arbeitsgemeinschaft Leverkusener Künstler ihre Werke aus. mehr


Regen: Ein trockenes Jahr geht zuende

Das Jahr 2018 war in Sachen Regenfälle ein Jahr der Extreme - das zeigt sich auch in den Herbst-Analysen des Wupperverbandes. Der hat mitgeteilt, dass an der Messstelle der Kläranlage Leverkusen nur rund 43 Prozent des Oktober-Durchschnitts an Regen gemessen wurden. mehr


Sandstraße: Flüchtlingsunterkunft wird neugebaut

Im kommenden Frühjahr soll der Neubau der Flüchtlingsunterkunft Sandstraße in Opladen starten. Die Kosten liegen laut Stadt bei rund 18 Millionen Euro. Anfang Dezember soll es eine Infoveranstaltung für die Anwohner geben. mehr


Bayer: Berufung im Glyphosat-Prozess

Nach der millionenschweren Verurteilung im ersten Glyphosat-Prozess in den USA hat Bayer jetzt Berufung eingelegt. Der Spezialchemiekonzern hält das Urteil für ungerechtfertigt. mehr


Niedrigwasser: Covestro verdient weniger als erwartet

Produktionsausfälle und höhere Logistikkosten - damit müssen sich die Leverkusener Chemieunternhemen im Chempark zur Zeit rumschlagen. Grund ist das anhaltende Niedrigwasser im Rhein. Der Pegel liegt aktuell wieder bei 85 cm. mehr


Straßen NRW: Gedenken an getötete Straßenwärter

Vor rund einem Monat hatte es auf der A3 einen tödlichen Unfall gegeben. Am Kreuz Köln-Ost war ein LKW in eine Baustellen-Absperrung gerast und hatte dabei einen Arbeiter überfahren. Am Mittwochvormittag wird dem Mann gedacht - bei einer zentralen Gedenkveranstaltung von Straßen NRW. mehr


Statistik: Mehr Pflegebedürftige

Immer mehr Menschen in Leverkusen nehmen Pflege in Anspruch. Das geht aus einer Statistik des Landes NRW hervor. Demnach galten im Jahr 2017 ein Fünftel mehr Menschen als pflegebedürftig als noch zwei Jahre zuvor. mehr


Flughafen: Anti-Terror-Übung beendet

Erst eine laute Detonation, dann schießen Terroristen auf Reisende, auf dem Boden liegen Verletzte und Tote. Das war das Szenario für eine Anti-Terror-Übung am Flughafen Köln/Bonn. mehr


Amateurfußball: Live-Übertragung im Netz

Amateurfußball in Leverkusen und der Region sichtbarer machen - das ist das Ziel des Fußball-Verbands Mittelrhein. Um das zu erreichen, kooperiert der Verband jetzt mit dem Essener Unternehmen soccerwatch.tv. mehr


St. Stephanus Schule: Keine neuen Fenster

Ein neues Spielschiff für den Kinderspielplatz am Buttermarkt - dafür aber keine neuen Fenster für die St. Stephanus Schule. mehr


Passend zum Karneval: die Radio Leverkusen Heimat-Hymne - DAS Lied für Leverkusen.

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Leverkusen der letzten Zeit - hier!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Leverkusen?

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Anzeige
Zur Startseite