Service

Termine Freizeittipps für Leverkusen

In Leverkusen und Umgebung ist jede Menge los. Mitunter haben Sie schon mal die Qual der Wahl. Alle Freizeittipps von Montag bis Sonntag im Überblick finden Sie hier...


http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/446280

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Juli und August

Das Obst für den Kuchen einfach selbst frisch vom Feld pflücken- das geht garnicht weit von uns entfernt in Burscheid in der Obstanlage Mönchshof. Aktuell findet ihr auf den Obstfeldern Heidelbeeren der Sorten Duke, Elliot und Bluecrop. Sammeln und pflücken könnt ihr Donnerstags und Freitags von 10-12 Uhr und 15-19 Uhr und Samstags und Sonntags von 10-13 Uhr.

 

23. Juli - 28. August

Ferien auf dem Fußballplatz. Kicken steht für die Kinder im Sommercamp auf der Kurt-Ries-Anlage auf dem Programm. Und vor allem jede Menge Spaß. Dafür sorgen neben dem täglichen Training ziemlich coole Abkühlmöglichkeiten. Bei den Temperaturen ist das wichtig: Wasserrutsche, Plantschbecken, Pools, Rasensprenger und jede menge Wasserflaschen sind vor Ort. Teilnehmen dürfen Kids zwischen 5 und 15 Jahren. Für alle Camps bis Ferienende sind noch Plätze frei. Anmelden geht hier  oder persönlich über das Vereinshaus des SC Leverkusen. Eine Woche Sommercamp kostet 139 Euro. Mit dabei ist neben dem Training von 8 bis 16 Uhr auch die Verpflegung und Ausrüstung.

 

Freitag, 17. August 

Wollt ihr Fledermäuse einmal live bei der Insektenjagd beobachten? Dann nehmt doch einfach an der Fledermausexkursion an der Diepentalsperre teil. Hier erfahrt ihr bei einer Nachtwanderung viel über das Leben und den Schutz der Tiere - und seht die kleinen Jäger natürlich auch mal aus der Nähe. Der Kurs startet um 20:15 Uhr und geht circa zwei Stunden. Anmelden könnt ihr euch hier. Die Exkursion kostet für Erwachsene 8 Euro und Kinder ab sechs Jahren bezahlen 6 Euro.

Sonntag, 19. August

Großer Tag für alle Leverkusener Kids! Im Neulandpark, im NaturGut Ophoven und im Wildpark Reuschenberg findet das Kinderfest "LEV spielt?3" statt. An allen drei Orten gibt's unter anderem Hüpfburgen, Mitmach-Aktionen und Kinderschminken. Außerdem können die Kids im Neulandpark bei einem Kindertrödel ihre Spielsachen verkaufen. Das besondere ist, dass ein Shuttle-Bus zwischen den verschiedenen Veranstaltungsorte hin und her pendelt.
Das Kinderfest geht von 11 bis 17 Uhr und der Eintritt ist frei.

 

Skat - klingt nach verstaubter Opa-Spielerunde. Ist aber eigentlich viel cooler. Sagt der Verein "Die Reizenden Jungen Leverkusen e.V" . Er organisiert zum ersten mal nach 10 Jahren die Leverkusener Skat-Stadtmeisterschaften in der Gaststätte Norhausen in Rheindorf. Zehn Euro kostet das Startgeld. Zu gewinnen gibt's Geldpreise in Höhe von 20-150 Euro, Sachpreise und zwei Karten für ein Bayer 04 Leverkusen Spiel. Der Einlass startet um 11:30 Uhr und los geht's um 13:00. Falls ihr noch Fragen habt meldet euch bei Hubert Siminski unter der 015154702582 oder schreibt eine E-Mail an H.Siminski@t-online.de.

 

Dienstag, 21. August

Für kleine Schatzsucher und Entdecker ab 6 Jahren findet heute eine Rheinkiesel-Exkursion statt. Dabei sammeln die Kids in Hitdorf am Rhein Steine, die sie danach auch gründlich untersuchen. Hierbei kann es sogar vorkommen, dass die Kinder ein paar Edelsteine finden. Nebenbei gibt's während der Exkursion auch ganz viele Informationen rund um das Thema Steine und ihre Geschichte.
Anmelden können sich Kinder und ihre Eltern per Mail an mailbox@uncites.de oder telefonisch unter 0221-8609015. Die Teilnahme an der Entdeckungstour kostet 12 Euro. Los geht's um 11 Uhr am Fähranleger Hitdorf.

 

Samstag, 25. August

Echte Piraten in Leverkusen? Mit einem GPS-Gerät ausgestattet, könnt ihr mit der gesamten Familie im NaturGut Ophoven auf Schatzsuche gehen. Um den Schatz zu finden müsst ihr knifflige Aufgaben lösen.
Familien mit Kindern ab 6 Jahren können sich kostenfrei online hier anmelden. Start ist um 15:00 Uhr und geht bis gegen 17:30 Uhr.

 

Montag, 27. August

Du dichtest oder hörst einfach nur gerne zu- dann besuch doch das NaturGut Ophoven. Auf einer Waldbühne könnt ihr eure Stücke vortragen oder euch einfach nur inspirieren lassen. Der Kurs ist für Jugendliche und Kinder ab 10 Jahre und kostet 7,50 Euro pro Person. Das Programm startet ab 15:30 und geht ca. 2 ½ Stunden. Anmelden könnt ihr euch mit dem Onlineformular hier.

 

Sonntag, 2. September

Lust auf eine Fahrt durch den Stadtpark? Das gibt's im Wiesdorfer Park an der Dhünn.
In der Dampfbahn könnt ihr entspannt das warme Sommerwetter unter Schatten von Bäumen genießen.
Los geht's zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr.

 

Eine Zeitreise in die Leverkusener 50er Jahre. Die gibt's heute im in Wiesdorf. Die Leverkusener Autorin Friedericke Kretzen liest aus einem ihrer Bücher vor. Im Kolonie-Museum erzählt sie die Geschichte ihres Romans "Indianer". Darin geht's um ein Kind, das zur Zeit des Wirtschaftswunders in Leverkusen aufwächst. Friedericke Kretzel wurde schon mit dem Schweizer Literaturpreis ausgezeichnet.
Beginn der Lesung ist um 11 Uhr. Wer dabei sein möchte, muss sich per Telefon unter 0214/66544 dafür anmelden.
 

Donnerstag, 6. September

Blues in allen Facetten die ganze Nacht. Wer gerne einen tollen Abend mit den unterschiedlichsten Musikern erleben möchte ist bei der monatlichen BLUE Thursday Blues Night im Topos richtig. Gespielt werden verschiedene Stilrichtungen von Albert Kind bis Z.Z. Top. Der Einlass ist um 19:30 Uhr und los geht's um 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

 

Samstag, 8. September

Einen Halbmarathon laufen und dabei auch noch Spaß haben. Das geht heute beim Fisherman's Friends StrongmanRun in Köln. Auf der Strecke um und durch den Fühlinger See gibt's eine Reihe von Hindernissen, die überwunden werden müssen. Wer nicht die gesamte Strecke von 20 km laufen will, der kann auch einfach die 10 km oder 6km laufen. Auch hier muss man zum Beispiel durch Schlamm waten oder durch den See schwimmen.
Anmelden könnt ihr euch auf der Homepage des StrongmanRuns unter www.strongmanrun.de.

 

28. September - 30. September

Ein Fußball-Musical: Das entwickelt Initiator Arthur Horvath zusammen mit dem Projekt Young Stage. Im Musical geht es um den 16 jährigen Mike, der unbedingt Profispieler bei Bayer Leverkusen sein möchte. Passend dazu der Name des Musicals: "1904". Bei Young Stage kann man mitmachen, wenn man zwischen 12 und 20 Jahre alt ist. Herkunft und sozialer Status spielen dabei keine Rolle. Neben Singen, Tanzen und Schauspielern, können die jungen Akteure lernen, wie man von Anfang bis Ende ein Musical auf die Beine stellt. Wenn Sie jetzt mitmachen oder Karten für die drei Vorstellungen nächstes Jahr haben wollen: Infos dazu gibt's hier.

 

Mittwoch, 3. Oktober

Eine Party für Kinder. Die gibt's heute in der Stadthalle Hitdorf an der Hitdorfer Straße. Neben Kinderschminken und Glitzertattoos gibt's für die Kinder auch Besuch von Feuerwehrmann Sam und den Plüschfiguren Rick Junior und Fridolin. Für die musikalische Unterhaltung sorgt ein Live-DJ. Das Highlight der Kinderparty ist das größte mobile Bällebad Deutschlands mit über 260.000 Bällen.
Los geht's hier um 13 Uhr.
Karten für die Party gibt's für 7 Euro zum Beispiel im Haarstudio Heike oder am Kiosk Eisenmann in Rheindorf.

 

Freitag, 5. Oktober 2018

Kunstliebhaber aufgepasst! Zum vierzehnten Mal findet die Leverkusener Kunstnacht statt. Von 18:00 Uhr bis 24:00 Uhr werden in Ateliers, Galerien und Museen Ausstellungen gezeigt. Nebenbei läuft Musik und es gibt Lesungen. Einige Comedians sorgen für Unterhaltung. Um zu den verschiedenen Veranstaltungsorten zu kommen, stehen euch Shuttlebusse zur Verfügung. 
 

Donnerstag, 3. Januar 2019

Die berühmten New Yorker Gospel Stars kommen bei ihrer großen Deutschland Tour nach Leverkusen. Und zwar in die Pfarrkirche St. Remigius in Opladen.
Sie bringen Lebensfreude und Spaß zu uns.
Im Mittelpunkt ihrer Musik stehen Hoffnung, Liebe und Vergebung.
Gemeinsam mit ihnen könnt ihr singen und tanzen und habt im Anschluss sogar die Möglichkeit euch mit den Chormitgliedern auszutauschen.
Einlass ist um 19:00 Uhr und starten wird das ganze um 20:00 Uhr.
Tickets gibt es für 27,95 Euro unter www.lb-events.de oder auch telefonisch unter
0234-9471940.

 

Sonntag, 20. Januar 2019

Eines der berühmtesten Musicals kommt nach Leverkusen. Heute ist "Das Phantom der Oper" im Forum in Leverkusen zu sehen. Dabei gibt es nicht nur beeindruckenden Gesang für die Ohren, sondern auch wilde Tänze und ein großes Bühnenbild für die Augen.
Karten für diese Vorstellung gibt's an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.dasphantomderoper.com.
Die Aufführung beginnt um 19 Uhr.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Konzerte: Anastacia, Querbeat und Weiss bei Jazztagen

    Radio Leverkusen präsentiert drei Highlights bei den Leverkusener Jazztagen im November: Anastacia, Querbeat und Wincent Weiss kommen ins Forum!

  • Tipps: Ausflüge in den Sommerferien

    Warum weit weg nach Italien, Spanien oder Dänemark in den Urlaub fahren? Rund um Leverkusen gibt es so viele tolle Möglichkeiten für Ausflüge in den Sommerferien. Bei uns bekommt ihr jede Woche einen neuen Tipp.

  • Termine: Freizeittipps für Leverkusen

    In Leverkusen und Umgebung ist jede Menge los. Mitunter haben Sie schon mal die Qual der Wahl. Alle Freizeittipps von Montag bis Sonntag im Überblick finden Sie hier...

  • Checker: In diesem Stadtteil wohnen Sie wirklich!

    Sie dachten immer, Sie wohnen in Manfort? Na... vielleicht wohnen Sie ja in Wirklichkeit in Wiesdorf. Unser Stadtteil-Checker zeigt, wie die Stadt wirklich aufgeteilt ist!

  • Aktion: Rettungsgassen-Sticker

    Feuerwehrmänner und Sanitäter kommen bei schweren Unfällen oft nicht schnell genug zur Unfall-Stelle durch. Das Problem: die Rettungsgasse fehlt. Und dabei können wenige Minuten über Leben und Tod entscheiden. Wir starten deshalb eine Sticker-Aktion.

  • Playlist: So klingt Leverkusen weltweit

    Die Welt singt Lieder über New York, Berlin, Köln - und über Leverkusen! Glauben Sie nicht? Hier kommt der Beweis!

  • Beratung: Hilfe für Stalking-Opfer

    Immer mehr Frauen werden Opfer von Stalking. Das sagt das Leverkusener Frauenbüro und macht deshalb jetzt verstärkt auf das Thema aufmerksam.

  • Organspende: Infos rund um's Thema

    Die Zahl der Organspender nimmt in Deutschland immer weiter ab. Im letzten Jahr waren es rund 800 - nur einer davon in Leverkusen - Tendenz sinkend. Sie können helfen, indem Sie Organspender werden!

  • Umbau Busbahnof: Das müssen Wupsi-Kunden wissen

    Ab Sonntag 07.05.2017 wird der Wiesdorfer Busbahnhof für den Umbau komplett gesperrt. Die Wupsi richtet Ersatzhaltestellen ein und stellt den Busfahrplan teilweise um.

  • Ärgerlich: Überteuerte Schlüsseldienste

    Die Haustür ist verschlossen, der Schlüssel ist weg und es ist mitten in der Nacht. Das ist ein typischer Fall für einen Schlüsseldienst. Damit es nicht zu teuer wird, haben wir ein paar Tipps.

  • Fühl Dich von hier!

    Für alle Leverkusen-Liebhaber gibt es ab jetzt tolle Fan-Artikel zu kaufen.

  • Service: Wo knallt es in Leverkusen und warum?

    Immer wieder macht es bei uns der Stadt laut "rumms". Überall. Aber warum? Sind es Jäger? Die Chemiebetriebe? Hat jemand Knaller gezündet? Oder vielleicht bilden wir uns die Knallerei auch nur ein? Wir gehen dem nach!

  • Service: Radio Leverkusen Tiersuche

    Ihre Katze ist nach der nächtlichen Erkundungstour nicht mehr zurück gekommen? Ihr Hund ist beim Gassi gehen weg gelaufen? Radio Leverkusen hilft Ihnen! Lassen Sie hier Ihren Liebling zur Fahndung ausschreiben.

  • Kalender: Der Staukalender 2017 ist da!

    Zwölf Monate, zwölf wundervolle Staubilder aus Leverkusen - das ist der Radio Leverkusen-Staukalender. Stilvoller Stillstand für Zuhause. Das ideale Weihnachtsgeschenk für alle staugeplagten Pendler. Jetzt bei uns erhältlich!

  • Kontakt: WhatsApp - Schreiben Sie uns!

    Ab sofort erreichen Sie Radio Leverkusen noch einfacher und schneller! Schicken Sie uns einfach eine Nachricht über WhatsApp.

  • Welche Milch ist fair?!

    Der Milchpreis ist derzeit extrem niedrig, teilweise ist die Milch günstiger als Mineralwasser. Die Bauern leiden unter diesen Preisen, denn sie verdienen am Liter Milch nichts mehr. Wir haben hier zusammengefasst welche Milch fair ist und wo der Bauer nicht unterbezahlt wird.

  • Aktion: T-Shirts für Flüchtlinge

    Der Verein "Leverkusen hilft" ist ein erst vor kurzem gegründeter Verein zur Unterstützung und Förderung von Projekten zur Soforthilfe und Integration von Flüchtlingen in Leverkusen. Mit seiner neuen T-Shirt-Aktion will der Verein Geld für weitere Projekte einnehmen.

  • Flüchtlinge: Helfen in Leverkusen

    Immer mehr Flüchtlinge kommen zu uns nach Leverkusen. Und das heißt: Immer mehr Menschen brauchen Hilfe. Auf dieser Seite finden Sie alle Infos, wie auch Sie sich einbringen können. Denn egal ob Sachspenden oder ehrenamtliche Tätigkeiten - jede Hilfe zählt.

  • Einbrecher: Wie schütze ich mich?

    Es wird immer öfter eingebrochen, sagt die aktuelle Kriminalitätsstatistik. Damit Sie sich optimal schützen können, hier die Tipps der Polizei zur Vorbeugung:

  • Praktikum: Radio Leverkusen sucht!

    Die Journalistenkarriere beginnt immer mit einem Praktikum. Vielleicht mit einem Praktikum bei Radio Leverkusen?! Wir bieten Dir einen Einblick in den Alltag des Radiojournalisten.


Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Aktuelle Playlist

16:56:57
TOM WALKER
LEAVE A LIGHT ON
Ticketshop

Sicher Dir im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Erstelle in drei einfachen Schritten Deine Online-Anzeige.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Leverkusen?

Anzeige
Zur Startseite