Programm

Trump-Rede vor US-Kongress


http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/369914/programm/am_vormittag

Bei seiner Amtsanführung malte US-Präsident Donald Trump noch ein düsteres Bild. In seiner ersten Rede vor dem Kongress schlug er allerdings versöhnliche Töne an. Republikaner und Demokraten sollten zusammenarbeiten, mit "kleingeistigem Denken" und "banalen Kämpfen" soll Schluss ein. Trump wiederholte seine Wahlversprechen, Arbeitsplätze zu schaffen und eine Mauer an der Grenze zu Mexiko zu bauen.

Kurz vor seiner Rede vor dem Kongress hatte Trump erstmals Selbstkritik geäußert - allerdings nur ansatzweise. In einem TV-Interview gab er sich für seine Leistungen eine Einser-Note, für seine PR aber nur eine Drei. "Großartige Dinge" habe er bereits geschafft, doch hätten er und sein Team dies der amerikanischen Öffentlichkeit nicht gut genug erklärt.

Timo Schnitzer hat sich die Rede von Donald Trump angehört. Seine Analyse hörten Sie AM VORMITTAG.


Schließen
Drucken

Archiv: Am Vormittag


Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Aktuelle Playlist

18:56:55
SHAWN MENDES
TREAT YOU BETTER
4Mag ich
http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/295699?song_id=3907
Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Leverkusen?

Anzeige
Zur Startseite