Games

Macht nach Mario nun Link mobil?

Langsam, aber sicher schaffen immer mehr traditionsreiche Nintendo-Marken den Sprung auf Smartphone und Tablet: Nach "Pokémon", "Mario" und "Fire Emblem" plant der japanische Hersteller offenbar, auch seine beliebte Action-Adventure-Serie "The Legend of Zelda" für iOS- sowie Android-Systeme umzusetzen - das behauptet zumindest das "Wall Street Journal".

Laut Nintendo-Boss Tatsumi Kimishima wolle der Konzern bis März 2018 bis zu drei neue Mobile-Games veröffentlichen - darunter allem Anschein nach eine Smartphone-Version von "Animal Crossing", möglicherweise sogar das neue "Zelda". Links Abenteuer "Breath of the Wild" war so erfolgreich, dass der Konzern jetzt alles daran setzen wolle, den Hype um das Adventure-Spitzohr so lange wie möglich aufrecht zu erhalten.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Leverkusen?

Anzeige
Zur Startseite