Kino / News

Zweites Biopic über Leonard Bernstein in Arbeit

mehr Bilder

Erst in der letzten Woche wurde bekannt, das Schauspieler Jake Gyllenhaal in die Rolle des legendären Komponisten und Dirigenten Leonard Bernstein schlüpfen wird. Der Film mit dem Titel "The American" soll die steile Karriere des Musikgenies abbilden.

Nun verkündet das Branchenmagazin "Deadline", dass Bradley Cooper genau dasselbe vorhat. Der Schauspieler wird nicht nur in einem Bernstein-Biopic spielen, sondern auch die Regie übernehmen und das Drehbuch schreiben. Der Film wird den Titel "Bernstein" tragen und unter anderem von Steven Spielberg und Martin Scorsese co-produziert.

Ebenso wie bei "The American" wird "Bernstein" die steile Karriere Bernsteins beleuchten. "Bernstein" wird nach "A Star is Born" (Start: 4. Oktober) die zweite Regie-Arbeit von Bradley Cooper sein. Leonard Bernstein war lange Zeit Chefdirigent der New Yorker Philharmoniker und hätte am 25. August 2018 seinen 100. Geburtstag gefeiert.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


Film-Starts

Film-Archiv

Suche im Radio Leverkusen Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahre mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite