Musik

Konzertabsage: Sorgen um Aerosmith-Sänger Steven Tyler

mehr Bilder

Enttäuschung bei den südamerikanischen Aerosmith-Fans und zugleich Sorge um Steven Tyler: Aufgrund einer Erkrankung des Frontmannes mussten vier Konzerte abgesagt werden. Das gab die Band in einem Twitter-Statement bekannt. Woran genau der 69-Jährige leidet, ist nicht bekannt.

"Aus unerwarteten medizinischen Gründen muss sich Lead-Sänger Steven Tyler leider unverzüglich in Behandlung begeben", heißt es in dem Tweet. Die Ärzte hätten ihm drigend abgeraten, in nächster Zeit zu reisen oder aufzutreten. Der Sänger entschuldigte sich mit persönlichen Worten bei den Anhängern der Band.

Gleichzeitig gab Steven Tyler auch Entwarnung: "Ich bin nicht in einer lebensbedrohlichen Situation", aber er müsse sich jetzt sofort ausruhen. Weitere Auftritte des Sängers sind aber keinesfalls ausgeschlossen, denn er verkündet: "Ich verspreche euch, dass ich zurückkomme!" Auch in dem Statement seines Managements heißt es, man gehe davon aus, dass er wieder vollständig gesund werde.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel



Ofenbach & Nick Waterhouse - Katchi

CD-Archiv

CD-Archiv

Suchen Sie in der Radio Leverkusen - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite