Musik

Neue Prince-EP mit "bisher unveröffentlichte Studioaufnahmen" erscheint am Freitag

Am 21. April 2016 verstarb Prince überraschend im Alter von nur 57 Jahren. Pünktlich zum ersten Todestags des US-Sängers erscheint am kommenden Freitag eine neue EP mit "bisher unveröffentlichte Studioaufnahmen" des Künstlers. Auf "Deliverance" sollen sechs Aufnahmen aus den Jahren 2006 bis 2008 versammelt sein, die von Prince zusammen mit Ian Boxill geschrieben wurden. Boxill, der die Songs auch zusammenstellte, äußerte die Hoffnung, die EP werde "vielen Menschen Trost spenden, wenn sie Prince singen hören".

Zunächst soll die EP nur in digitaler Form veröffentlicht werden, in physischer Form sollen die Songs am 2. Juni erscheinen. Auf ausdrücklichen Wunsch von Prince hin wird "Deliverance" bei einem Independent-Label erscheinen: "Prince sagte mir einst, er würde jede Nacht zu Bett gehen und darüber nachdenken, wie er Major-Labels umgehen und seine Musik direkt an die Öffenlichkeit bringen könne", erklärt Boxill in einer Pressemitteilung. "Als wir überlegte, wie wir dieses wichtige Werk veröffentlichen könnten, entschieden wir, es über ein Independent-Label zu machen, denn das hätte Prince so gewollt."

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel



SDP FEAT. PRINZ PI - ECHTE FREUNDE

CD-Archiv

CD-Archiv

Suchen Sie in der Radio Leverkusen - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite