Verkehr / Prognose

Ampelschild

Verkehrsprognose

für das Wochenende vom 23.02. - 25.02.18


http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/21149/service/verkehr/prognose

Allgemeine Einschätzung

Der Skitourismus hat derzeit Hochsaison. Auf dem Weg zum Pistenvergnügen in die Alpen sind viele Urlauber aus dem Norden und der Mitte der Niederlande, bei denen nun die Ferien beginnen, aber auch sehr viele Tages- und Wochenendausflügler. Auf dem Heimweg vom Urlaub sind etliche Autofahrer aus Sachsen und dem Süden der Niederlande. Dort beginnt die Schule wieder. Und damit sind sowohl die An- als auch die Abreisespuren gleichermaßen belastet. Wer abseits der Wintersportrouten fährt, darf sich auf eine entspannte Fahrt freuen. Hier gibt es kaum Störungen.

Staustrecken - in beiden Richtungen

  • A 1 Hamburg - Bremen - Münster - Dortmund
  • A 3 Würzburg - Nürnberg - Passau
  • A 4 Kirchheimer Dreieck - Erfurt - Dresden
  • A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel
  • A 6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
  • A 7 Würzburg - Ulm - Füssen/Reutte
  • A 8 Stuttgart - München - Salzburg
  • A 9 München - Nürnberg - Berlin
  • A 72 Hof - Chemnitz
  • A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
  • A 93 Inntaldreieck - Kufstein
  • A 95 / B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
  • A 96 München - Lindau
  • A 99 Umfahrung München

Vollsperrungen

Bislang wurde folgende Vollsperrung auf Autobahnen gemeldet:

  • A 1 Saarbrücken - Trier in beiden Richtungen zwischen Illingen und Eppelborn von Samstag, 24. Februar, 06:00 Uhr, bis Sonntag, 25. Februar, 20:00 Uhr

Langfristig gesperrt sind die A 20 (Stettin - Rostock) in beiden Richtungen zwischen Tribsees und Bad Sülze, die A 62 Landstuhl - Pirmasens in beiden Richtungen zwischen Bann und Thaleischweiler-Fröschen sowie die A 542 (Monheim Richtung Langenfeld) zwischen Immigrath und Dreieck Langenfeld. Kurzfristig angekündigte Sperren sowie mögliche Änderungen sind unter www.adac.de/reise_freizeit/verkehr/aktuelle_verkehrslage zu finden.

Ausland

Auch im benachbarten Ausland brauchen Autofahrer auf dem Weg vom oder zum Skifahren starke Nerven und viel Zeit. Mitten im Getümmel sind nicht nur viele Niederländer und Skandinavier, auch Österreicher und Schweizer mischen kräftig mit, weil dort in einigen Regionen Ferien sind bzw. enden. Und so wird besonders am Samstagvormittag und Sonntagnachmittag auf den Hauptrouten die Belastungsgrenze häufig überschritten. Abseits dieser Problemstrecken ist es hingegen deutlich entspannter.

Die Staurouten:

  • Österreich: A 1 West-, A 10 Tauern-, A 12 Inntal-, A 13 Brennerautobahn SS 16 Arlberg Schnellstraße, B 179 Fernpass-Route sowie die Tiroler, Salzburger und Vorarlberger Bundesstraßen
  • Italien: A 22/SS12 Brennerroute sowie die Straßen ins Puster-, Grödner- und Gadertal und in den Vinschgau
  • Schweiz: A 2 Gotthard-Route, die A 1 St. Gallen - Zürich - Bern und die Zufahrtsstraßen in die Skigebiete Graubündens, des Berner Oberlands, des Wallis und der Zentralschweiz

Hinweis für Wintersportler:

Wer die Region um die Tiroler Skiorte Kitzbühel, Söll, Scheffau und Ellmau ansteuert, muss mit Staus rechnen, zumindest, wenn er sich den Kauf einer österreichischen Vignette sparen will. Um die Belastung der Anwohner zu reduzieren, wird auf der Mautausweichstrecke zwischen Kiefersfelden und Kufstein (Tiroler Bundesstraße B 171) an allen Samstagen bis einschließlich 31. März, jeweils von 08:30 bis 17:00 Uhr eine sogenannte Dosierampel installiert, die maximal 500 Fahrzeuge pro Stunde passieren lässt.

Grenzkontrollen

Staus und Wartezeiten bei der Einreise von Österreich nach Deutschland können nicht ausgeschlossen werden. Am stärksten gefährdet sind die drei Autobahnübergänge Suben (A 3 Linz - Passau), Walserberg (A 8 Salzburg - München) und Kiefersfelden (A 93 Kufstein - Rosenheim). An den Grenzen von Österreich zu Ungarn, Slowenien und der Slowakei (bei der Einreise nach Österreich) sowie an den Übergängen zwischen Kroatien und Slowenien sind ebenfalls Verzögerungen möglich. Detaillierte Infos unter: http://bit.ly/adac_grenzkontrollen.

Quelle: ADAC


Schließen
Drucken
Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Aktuelle Playlist

05:14:37
SELENA GOMEZ FEAT. MARSHMELLO
WOLVES
Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Leverkusen?

Anzeige
Zur Startseite