Archiv

A3 LKW Unfall

Auf der A3 zwischen Köln Mülheim und Leverkusen Zentrum müssen sich Autofahrer aktuell noch auf einen längeren Stau einstellen. Dort hat es am Montagvormittag einen größeren Unfall mit meheren LKW gegeben.


In Fahrtrichtung Oberhausen staut es sich aktuell noch auf sechs Kilometer. Ein LKW war bei stockendem Verkehr in einen anderen LKW gekracht. Dieser ist wiederum in einen LKW davor gekracht. Der letzte LKW hat dann noch ein Wohnwagen-Gespann erwischt. Der Unfallfahrer des ersten LKW wurde dabei leicht verletzt. Die Feuerwehr musste die LKW mit speziellen Maschinen auseinander schneiden.


Anzeige
Zur Startseite