Archiv

CDU-Antrag Längere Fahrtzeiten für Nachtbusse

Die Nachtbusse der Wupsi sollen länger fahren. Das fordert die Leverkusener CDU. Die Stadt soll die Wupsi damit beauftragen und den Nahverkehrsplan ändern.


In Leverkusen, Köln oder Düsseldorf feiern gehen - aber die Busse der Wupsi fahren am Wochenende nur dreimal in der Nacht. Das hält die CDU für zu wenig. Bisher fahren die Nachtbusse stündlich zwischen Mitternacht und drei Uhr nachts.

Die CDU will erreichen, dass die Taktung erweitert wird und auch nach drei Uhr nochmal ein Bus fährt. Damit würde gerade für junge Menschen in Leverkusen eine günstige Alternative zum Taxi geschaffen. Junge Erwachsene seien an den Wochenenden noch spät unterwegs und könnten so sicher nach Hause kommen, sagt die CDU.

(13.01.2018)


Anzeige
Zur Startseite