Service

Kekse Die Back-Revolution

Wir haben gebacken! Und zwar nicht die üblichen Weihnachtsplätzchen, sondern was ganz besonderes: Erdnuss-Bacon-Plätzchen und Hokkaido-Kürbis-Kekse. Probieren Sie es aus. Hier finden Sie die Rezepte.


http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/1473577/service

Erdnuss-Bacon-Plätzchen

 

Zutaten (ca. 40 Kekse)

1 Paket Bacon
75g Erdnüsse
150g Erdnussbutter
125g Butter, weich
110g Zucker, weiß
110g Zucker, braun
1 Ei(er)
150g Mehl
½ TL Backpulver

 

Den Bacon ohne Fett in der Pfanne knusprig braten und auf Küchenrolle abtropfen lassen. Den Bacon und die Erdnüsse klein hacken. Die Butter und die Erdnussbutter mit dem Mixer verrühren. Nach und nach den Zucker und zum Schluss das Ei unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren, dann den Bacon und die Erdnüsse. Den Teig in die Frischhaltefolie einpacken und mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Aus dem Teig kleine Bällchen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Bleich legen und mit der Gabel platt drücken. 15 Minuten backen und danach komplett auskühlen lassen.

 

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten

Koch-/Backzeit: ca. 15 Minuten

 

 

 

Hokkaido-Kürbis-Kekse (vegan, ca. 70 Kekse)


Zutaten

300g Mehl
300g Hokkaido-Kürbis
100g Zucker
50g Nüsse z.B. Mandel, gemahlen
1 TL Zimt
3 EL Öl
n.B. Puderzucker zum Bestäuben
n.B. Kuvertüre


Den Kürbis zerteilen (bei Hokkaido kann die Schale dranbleiben) und dünsten, bis er schön weich ist. Vom Herd nehmen und ca. zwei Stunden abkühlen lassen. Den Kürbis mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und gut durchkneten. Mindestens drei Stunden in Folie eingewickelt im Kühlschrank stehen lassen.

Den Teig ausrollen, ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen, bis die Kekse eine leichte Bräune bekommen.

Wenn die Kekse abgekühlt sind, kann man noch Puderzucker darüber streuen oder mit Kuvertüre überziehen.

 

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten
Koch-/Backzeit: ca. 50 Minuten
Ruhezeit: ca. 5 Stunden





Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Stefan Kießling: Abschiedsaktion

    Am 12. Mai feiert Stürmer-Liebling Stefan Kießling beim letzten Heimspiel der Saison gegen Hannover 96 seinen Abschied.

  • Event: 1. Leverkusener Kneipenfestival

    Save the Date! Am 5. Mai 2018 wollen wir gemeinsam mit der der ganzen Stadt feiern. Und zwar nicht in einer Location - sondern überall. Jede Menge Kneipen und Bars aus den unterschiedlichen Stadtteilen sind dabei.

  • Termine: Freizeittipps für Leverkusen

    In Leverkusen und Umgebung ist jede Menge los. Mitunter haben Sie schon mal die Qual der Wahl. Alle Freizeittipps von Montag bis Sonntag im Überblick finden Sie hier...

  • Checker: In diesem Stadtteil wohnen Sie wirklich!

    Sie dachten immer, Sie wohnen in Manfort? Na... vielleicht wohnen Sie ja in Wirklichkeit in Wiesdorf. Unser Stadtteil-Checker zeigt, wie die Stadt wirklich aufgeteilt ist!

  • Aktion: Rettungsgassen-Sticker

    Feuerwehrmänner und Sanitäter kommen bei schweren Unfällen oft nicht schnell genug zur Unfall-Stelle durch. Das Problem: die Rettungsgasse fehlt. Und dabei können wenige Minuten über Leben und Tod entscheiden. Wir starten deshalb eine Sticker-Aktion.

  • Playlist: So klingt Leverkusen weltweit

    Die Welt singt Lieder über New York, Berlin, Köln - und über Leverkusen! Glauben Sie nicht? Hier kommt der Beweis!

  • Beratung: Hilfe für Stalking-Opfer

    Immer mehr Frauen werden Opfer von Stalking. Das sagt das Leverkusener Frauenbüro und macht deshalb jetzt verstärkt auf das Thema aufmerksam.

  • Organspende: Infos rund um's Thema

    Die Zahl der Organspender nimmt in Deutschland immer weiter ab. Im letzten Jahr waren es rund 800 - nur einer davon in Leverkusen - Tendenz sinkend. Sie können helfen, indem Sie Organspender werden!

  • Umbau Busbahnof: Das müssen Wupsi-Kunden wissen

    Ab Sonntag 07.05.2017 wird der Wiesdorfer Busbahnhof für den Umbau komplett gesperrt. Die Wupsi richtet Ersatzhaltestellen ein und stellt den Busfahrplan teilweise um.

  • Ärgerlich: Überteuerte Schlüsseldienste

    Die Haustür ist verschlossen, der Schlüssel ist weg und es ist mitten in der Nacht. Das ist ein typischer Fall für einen Schlüsseldienst. Damit es nicht zu teuer wird, haben wir ein paar Tipps.

  • Fühl Dich von hier!

    Für alle Leverkusen-Liebhaber gibt es ab jetzt tolle Fan-Artikel zu kaufen.

  • Service: Wo knallt es in Leverkusen und warum?

    Immer wieder macht es bei uns der Stadt laut "rumms". Überall. Aber warum? Sind es Jäger? Die Chemiebetriebe? Hat jemand Knaller gezündet? Oder vielleicht bilden wir uns die Knallerei auch nur ein? Wir gehen dem nach!

  • FSJ: Werde Teil unseres Teams!

    Online, Social Media, Foto, Video und Radio sind Dein Ding? Bei Radio Leverkusen hast Du die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Kultur zu machen. Alle Infos dazu gibt es hier!

  • Service: Radio Leverkusen Tiersuche

    Ihre Katze ist nach der nächtlichen Erkundungstour nicht mehr zurück gekommen? Ihr Hund ist beim Gassi gehen weg gelaufen? Radio Leverkusen hilft Ihnen! Lassen Sie hier Ihren Liebling zur Fahndung ausschreiben.

  • Kalender: Der Staukalender 2017 ist da!

    Zwölf Monate, zwölf wundervolle Staubilder aus Leverkusen - das ist der Radio Leverkusen-Staukalender. Stilvoller Stillstand für Zuhause. Das ideale Weihnachtsgeschenk für alle staugeplagten Pendler. Jetzt bei uns erhältlich!

  • Kontakt: WhatsApp - Schreiben Sie uns!

    Ab sofort erreichen Sie Radio Leverkusen noch einfacher und schneller! Schicken Sie uns einfach eine Nachricht über WhatsApp.

  • Welche Milch ist fair?!

    Der Milchpreis ist derzeit extrem niedrig, teilweise ist die Milch günstiger als Mineralwasser. Die Bauern leiden unter diesen Preisen, denn sie verdienen am Liter Milch nichts mehr. Wir haben hier zusammengefasst welche Milch fair ist und wo der Bauer nicht unterbezahlt wird.

  • Aktion: T-Shirts für Flüchtlinge

    Der Verein "Leverkusen hilft" ist ein erst vor kurzem gegründeter Verein zur Unterstützung und Förderung von Projekten zur Soforthilfe und Integration von Flüchtlingen in Leverkusen. Mit seiner neuen T-Shirt-Aktion will der Verein Geld für weitere Projekte einnehmen.

  • Flüchtlinge: Helfen in Leverkusen

    Immer mehr Flüchtlinge kommen zu uns nach Leverkusen. Und das heißt: Immer mehr Menschen brauchen Hilfe. Auf dieser Seite finden Sie alle Infos, wie auch Sie sich einbringen können. Denn egal ob Sachspenden oder ehrenamtliche Tätigkeiten - jede Hilfe zählt.

  • Einbrecher: Wie schütze ich mich?

    Es wird immer öfter eingebrochen, sagt die aktuelle Kriminalitätsstatistik. Damit Sie sich optimal schützen können, hier die Tipps der Polizei zur Vorbeugung:


Passend zum Karneval: die Radio Leverkusen Heimat-Hymne - DAS Lied für Leverkusen.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

In "Hannahs Tanke" ist die Welt auch nicht unbedingt mehr in Ordnung als irgendwo anders...

Die neue Serie von und mit Katja von Lier: sie ist Single und glücklich! Nur will ihr das keiner glauben...

Und zu seinem Jubiläum hören Sie bei uns die besten Folgen unseres beliebten Telefonschrecks - von 2003 bis heute.

Früher war er ein Frauenheld - heute ist er dreifacher Papa! Timo Schnitzer blickt mit einem kleinen, weinenden Auge auf seine Vergangenheit und mit einem großen, rührenden Auge auf seine Familie.

1|2|3|4

Liebe, Karriere, Gesundheit. Wie hell funkeln die Sterne für Sie am Himmel? Ihr persönliches Horoskop jeden Tag aktuell.

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Anzeige
Zur Startseite