Montag, 11.12.2017
16:08 Uhr


Archiv

Bahnstadt Baustart für neue Europaallee

Die neue Bahnstadt Opladen kommt ihrem nächsten Etappenziel auf der Westseite der Bahnstadt immer näher. Bereits nächste Woche sollen die neuen Baustellencontainer kommen - dann starten die vorbereitenden Maßnahmen für den Bau der neuen Europaallee.


Für die Bahnstadt Opladen ist das ein neuer Meilenstein: Endlich wird der Bau der neuen Bahnallee nach langer Planung sichtbar, sagt Geschäftsführerin Vera Rottes. In den nächsten drei Wochen soll das Baufeld freigemacht werden. Das heißt, Fundamentreste werden entsorgt, der Boden auf Schadstoffe untersucht und gegebenfalls neu aufbereitet.

Die neue Europaallee wird dann im Anschluss bis Januar 2019 parallel zu den neuen Gütergleisen gebaut. Sie soll das Opladener Zentrum von dem Durchgangsverkehr entlasten. Während der Baufeldfreimachung ab nächster Woche bleiben die Park&Ride Parkplätze am Bahnhof Opladen auf der Westseite uneingeschränkt nutzbar. (12.08.17)


Anzeige
Zur Startseite