Archiv

Neue Bahnstadt Investoren gefunden

Die neue Bahnstadt Opladen ist wieder einen Schritt weiter gekommen. Auch auf der Westseite soll nächstes Jahr endlich Leben einziehen. Vier Investoren wurden dafür jetzt ausgewählt.


400 neue Wohnungen sollen auf der Westseite des neuen Opladener Stadtviertels entstehen. 20 Investoren hatten sich dafür ursprünglich beworben. Vier wurden jetzt von der Neuen Bahnstadt Gmbh und der Stadt ausgesucht.
Namen werden noch nicht genannt. Nach den Sommerferien sollen zunächst die konkreten Verhandlungen für die Kaufverträge starten.

Es geht um sieben Grundstücke. Hier sollen mehrere 4 - bis 5-geschossige Wohnhäuser gebaut werden, darunter auch günstige Mietwohnungen.
Für die Investoren gibt es viele Richtlinien, vor allem in Sachen Lärmschutz.

(17.07.2017)


Anzeige
Zur Startseite