Archiv

A3 Behinderungen am Wochenende

Noch bis Montagmorgen 5 Uhr müssen sich Autofahrer auf der A3 bei Leverkusen auf Behinderungen einstellen. Zwischen dem Kreuz Leverkusen und Opladen erneuert Straßen NRW in Richtung Oberhausen die Fahrbahn.


Bis Montagmorgen ist auf der A3 im Kreuz Leverkusen nur ein Fahrstreifen frei. Außerdem ist die Anschlussstelle Opladen gesperrt.

Von den Arbeiten betroffen ist auch die A1. Autofahrer die von Dortmund aus kommen, können nicht auf die A3 Richtung Oberhausen fahren.
Straßen NRW rechnet über das Wochenende mit erheblichen Behinderungen.

In nächster Zeit wird es auf der A3 noch weitere Engpässe an Wochenenden geben. Auch in der Gegenrichtung soll die Fahrbahn in den kommenden Wochen erneuert werden.


Anzeige
Zur Startseite