Nachrichten / Sport

Badminton TV Refrath zum ersten mal Deutscher Meister!

Der TV Refrath ist neuer Deutscher Meister im Badminton. Im Finale des Final-Four in Bad Hersfeld entthronte der TVR den Titelverteidiger und siebenfachen Meister 1. BC Bischmisheim 4:3.


http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/1415835/news/sport

Den entscheidenden Punkt holten Olympia-Teilnehmerin Carla Nelte und Comebacker Max Schwenger im Mixed mit 3:0.  

Zuvor hatte der überragende Fabian Roth im Einzel gegen den Deutschen Meister Marc Zwiebler im Duell der beiden besten Deutschen Spieler mit einem 3:0 gewonnen.

Chloe Magee siegte in ihrem Einzel ebenfalls 3:0.

Ausschlaggebend war wohl das 1. Herren-Doppel, das Max Schwenger und Sam Magee in knappen fünf Sätzen 3:2 gewannen.

Es ist der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte des TV Refrath.

Im Halbfinale hatte Refrath mit 4:2 gegen den TSV Trittau gewonnen.

Der 1. BC Wipperfeld war zuvor als Zweitliga-Meister in der Relegation in die 1. Liga aufgestiegen.

Damit kommt es in er kommenden Saision der 1. Badminton-Bundesliga zu einem Bergischen Derby.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Die Rückrunde von Bayer Leverkusen

Noch ist der erneute Champions-League-Startplatz nicht sicher, doch nach einer durchwachsenen Rückrunde mit mehr Tiefen als Höhen hat sich Bayer Leverkusen immerhin den Playoff-Platz zur Königsklasse gesichert. Dabei bekam die Werkself erst nach einem Trainerwechsel die Kurve. Ein Rückblick in Bildern. 20 Bilder

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Anzeige
Zur Startseite