Nachrichten / Sport

Handball VfL ohne Chance beim Rekordmeister

Der VfL Gummersbach hat sein Auswärtsspiel beim Rekordmeister THW Kiel deutlich verloren. Erwartungsgemäß unterlag der VfL beim Tabellenzweiten mit 21:34.


http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/1396701/news/sport

Vor über 10.000 Zuschauern in der Ostseehalle hatte der VfL nie wirklich eine Chance.

Der THW zog früh auf 8:2 weg, zur Pause stand´s 19:11.

Die zweite Halbzeit war praktisch Formsache für die Kieler.

THW-Keeper Wolff hielt gewohnt stark, die VfL-Torhüter Lichtlein und Puhle bekamen so gut wie nichts an die Finger.

VfL-Kapitän und Ex-Kieler Christoph Schindler war mit fünf Toren der beste Werfer.

In der Tabelle steht der VfL mit 15:29 Punkten auf Platz 13, weiter drei Zähler vor den Abstiegsplätzen.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Die Rückrunde von Bayer Leverkusen

Noch ist der erneute Champions-League-Startplatz nicht sicher, doch nach einer durchwachsenen Rückrunde mit mehr Tiefen als Höhen hat sich Bayer Leverkusen immerhin den Playoff-Platz zur Königsklasse gesichert. Dabei bekam die Werkself erst nach einem Trainerwechsel die Kurve. Ein Rückblick in Bildern. 20 Bilder

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Anzeige
Zur Startseite