Nachrichten / Sport

Handball LTV macht Neuss vorzeitig zum Meister - Sieg in Hagen

Der Leichlinger TV hat in der 3. Handball-Liga dem Tabellenzweiten Eintracht Hagen mit 38:34 die erste Heimniederlage beigebracht. Damit steht der Neusser HV als Meister und Aufsteiger fest.


http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/1388862/news/sport

Es war am drittletzten Spieltag erst die dritte Saisonniederlage für die Hagener insgesamt.

Zur Pause führte der stark aufspielende LTV in Hagen mit 18:16.

Die Führung gab Leichlingen nicht mehr aus der Hand und hielt sie meist bei drei Toren.

Überragende LTV-Werfer waren Carsten Lange mit zehn und Davis Kreckler mit neun Toren.

In der Tabelle bleibt der Leichlinger TV fünfter mit jetzt 33:23 Punkten - daran wird sich nichts mehr ändern.

Der VfL Gummersbach II hat bei der SG Schalksmühle mit 27:30 verloren.

Bester VfL-Werfer war Tobias Weiler mit acht Toren.

Gummersbach kann bei noch zwei ausstehenden Spielen und vier Punkten Vorsprung auf die Abstiegsplätze nur noch theoretisch absteigen.

Mit 21:35 Zählern ist der VfL zwölfter.

Als Aufsteiger in die 3. Liga stehen die Bergischen Panther TG Hilgen/Burscheider TG fest.

Die Panther sind vorzeitig Meister der Regionalliga Nordrhein.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Die Rückrunde von Bayer Leverkusen

Noch ist der erneute Champions-League-Startplatz nicht sicher, doch nach einer durchwachsenen Rückrunde mit mehr Tiefen als Höhen hat sich Bayer Leverkusen immerhin den Playoff-Platz zur Königsklasse gesichert. Dabei bekam die Werkself erst nach einem Trainerwechsel die Kurve. Ein Rückblick in Bildern. 20 Bilder

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Anzeige
Zur Startseite