Nachrichten / Sport

Handball LTV gewinnt Derby beim VfL, Panther setzen Siegesserie fort

Die Bergischen Panther haben am achten Spieltag der 3. Liga schon den sechsten Sieg eingefahren. Der Aufsteiger gewann beim OHV Aurich 31:26. Der LTV gewinnt das Derby beim VfL II 31:29.


http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/1388862/news/sport

Die Gäste aus Leichlingen führten im Bergischen Derby bei der Reserve des VfL Gummersbach zur Pause mit 17:14.

Die Distanz wahrte der LTV bis in die 58. Minute - Gummersbach war plötzlich auf 30:29 rangekommen.

Erst vier Sekunden vor dem Ende machte Mike Schulz für den LTV den Deckel drauf.

Überragende LTV-Werfer waren Valdas Novickis und David Kreckler mit je zehn Toren.

Für Gummersbach traf Fynn Herzig acht mal.

Der Aufsteiger Bergische Panther Burscheid/Hilgen sorgt in der 3. Liga weiter für Furore.

Beim OHV Aurich war die Partie bis zum 22:22 ausgeglichen.

Dann zogen die Panther unwiederstehlich auf 30:23 weg und feierten schon den sechsten Sieg.

Bester Werfer war Jan Blum mit sieben Treffern.

In der Tabelle sind die Panther mit jetzt 12:4 Punkten weiter dritter, der LTV sechster mit 9:5 Zählern, der VfL achter mit 8:8 Punkten.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Die Rückrunde von Bayer Leverkusen

Noch ist der erneute Champions-League-Startplatz nicht sicher, doch nach einer durchwachsenen Rückrunde mit mehr Tiefen als Höhen hat sich Bayer Leverkusen immerhin den Playoff-Platz zur Königsklasse gesichert. Dabei bekam die Werkself erst nach einem Trainerwechsel die Kurve. Ein Rückblick in Bildern. 20 Bilder

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Anzeige
Zur Startseite