Nachrichten / Sport

Fußball 09 und TVH bleiben mit Siegen an Spitzenduo dran

Bergisch Gladbach 09 hat am 19. Spieltag der Fußball-Verbandsliga mit 2:1 auswärts beim TSC Euskirchen gewonnen. Der TV Herkenrath schlägt den SV Siegburg deutlich mit 3:0.


http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/1384863/news/sport

Gladbach ging in Euskirchen nach 13 Minuten durch Albrecht in Führung.

Der Ausgleich fiel in der 62. per Foulelfmeter.

Ebenfalls per Foulelfmeter sorgte erneut Albrecht in der 80. für den Siegtreffer.

Der TVH ließ den zuvor punktgleichen Siegburgern keine Chance und gewann verdient durch Tore von Wermes (30.), Geimer (56.) und Grazina (84.).

In der Tabelle ist Gladbach dritter mit 33 Punkten und Herkenrath vierter mit 32.

Alfter hat verloren und 38 Zähler, Wegberg spielte Remis und hat 39 Punkte.

Das ausgefallene Derby zwischen 09 und dem TVH wird am Gründonnerstag, den 13. April um 19:30 Uhr nachgeholt.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Die Rückrunde von Bayer Leverkusen

Noch ist der erneute Champions-League-Startplatz nicht sicher, doch nach einer durchwachsenen Rückrunde mit mehr Tiefen als Höhen hat sich Bayer Leverkusen immerhin den Playoff-Platz zur Königsklasse gesichert. Dabei bekam die Werkself erst nach einem Trainerwechsel die Kurve. Ein Rückblick in Bildern. 20 Bilder

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Anzeige
Zur Startseite