Nachrichten / NRW & Welt

Schulz bekräftigt Machtanspruch der SPD

Sieben Monate vor der Bundestagswahl schwören die Parteien ihre Anhänger beim Politischen Aschermittwoch auf den Wahlkampf ein. Die SPD wittert Morgenluft und will den Kanzler stellen. mehr

24-Jähriger gesteht Tötung von Großmutter und Polizisten

In Brandenburg sitzt der Schock tief nach der Schreckenstat gegen zwei Polizisten und eine Großmutter. Der Verdächtige war der Justiz wegen psychischer Auffälligkeiten bekannt. mehr

Es wird wärmer in NRW: Bis zu 14 Grad am Samstag

Die Temperaturen steigen zum Wochenende hin deutlich an in Nordrhein-Westfalen. Nach einer Prognose des Deutschen Wetterdienstes (DWD) soll es am Samstag bis zu 14 Grad warm werden. mehr

VRR: Tarife sollen einfacher werden

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr will den Tarifdschungel weiter lichten. Aus den derzeit 130 unterschiedlichen Geltungsbereichen sollen höchstens 30 werden, erklärte VRR-Vorstand José Luis Castrillo am Mittwoch in Gelsenkirchen. mehr

"Chancenspiegel": Jeder achte Ausländer ohne Schulabschluss

Wie gerecht ist die "Bildungsrepublik Deutschland"? Diese Frage steht im Mittelpunkt des 430-seitigen Reports "Chancenspiegel 2017". Die Antwort: Es geht insgesamt aufwärts, aber im deutschen Schulsystem ist noch Luft nach oben. mehr

Unternehmer dringen auf wirtschaftsfreundlichere Politik

Wenige Monate vor der Landtagswahl dringen die Unternehmer in Nordrhein-Westfalen auf eine wirtschaftsfreundlichere Ausrichtung der Landespolitik. "Die Landtagswahl ist eine Richtungsentscheidung", sagte der Präsident der Landesvereinigung der Unternehmensverbände (Unternehmer NRW), Arndt Kirchhoff, bei einem "Aschermittwoch-Pressegespräch" in Düsseldorf. mehr

24-Jähriger gesteht Tötung von Großmutter und Polizisten

Nach dem gewaltsamen Tod einer 79-Jährigen und zweier Polizisten in Brandenburg hat der 24-jährige Tatverdächtige die Taten gestanden. Er habe in der Vernehmung die Tötung seiner Großmutter zugegeben und erklärt, dass beide zuvor um Geld gestritten hätten. mehr

Stalker mit Sprengsatz muss in Untersuchungshaft

Ein 31 Jahre alter Mann aus Oberhausen soll einen Sprengstoffanschlag auf einen Widersacher versucht haben. Ein Richter schickte den Mann, der bereits Dienstag am festgenommen worden war, am Mittwoch in Untersuchungshaft. mehr

Nichts für Frühlingsgefühle: Regen und Sturm am 1. März

Der meteorologische Frühlingsbeginn hat seinem Namen keine Ehre gemacht. Doch in den nächsten Tagen soll es besser werden, zudem steigen die Temperaturen. mehr

Laschet: Erdogan wegen Yücel-Inhaftierung unerwünscht

Nach der Verhaftung des "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel in der Türkei hat CDU-Parteivize Armin Laschet Konsequenzen für den türkischen Präsidenten Recep Tayip Erdogan gefordert. mehr

Grünen-Chef Özdemir will härtere Gangart gegenüber Erdogan

Grünen-Chef Cem Özdemir hat für den Fall einer Regierungsbeteiligung seiner Partei im Bund eine härtere Gangart gegenüber dem türkischen Präsident Recep Tayyip Erdogan angekündigt. mehr

Generation Glück: Mehrheit der Senioren sieht Leben positiv

Altersarmut? Einsamkeit? Fehlanzeige bei den meisten Senioren in Deutschland, die von Meinungsforschern für eine Altersstudie befragt wurden. Dennoch zeigt sich eine wachsende Kluft - vor allem zwischen den sozialen Schichten. mehr

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Leverkusen der letzten Zeit - hier!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Leverkusen?

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite